Vita

 

1981 geboren und aufgewachsen in Wiesbaden. 2001-2005 Studium Erziehungswissenschaften und Kunstgeschichte. 

Von 2005-2007 am Staatstheater Wiesbaden, unter anderem in der Theaterpädagogik, diverse Regie Assistenten und Hospitanten unter anderem bei Herbert Fritsch "Spielbank". 

2007-2011 Regie Studium an der adk Ulm. 

von 2012-2016 feste Regie Assistentin am Theater Regensburg

Seit 2016 freie Regisseurin an verschiedenen Theater in Deutschland und Österreich. 

 

 

INSZENIERUNGEN ( AUSWAHL)

 

2021

Was ihr wollt// ETA Hoffmann Theater Bamberg //Freilicht 

 

2020

/Sprache des Wassers/, nach dem Roman von Sarah Crossan in einer eigenen Fassung// Junges Theater Ingolstadt 

Premiere steht noch aus 

 

2020 

Auftritt Demokratie! ein Online Projekt// Theater Regensburg 

 

2020

/Nyotaimori, Sarah Berthiaume // Staatstheater Meiningen 

 

2020 

/Die Papiertänzerin und der Zinnsoldat, Roland Schimmelpfennig // Burgtheater Wien 

nominiert für STELLA in der Kategorie: Herausragende Produktionen für Kinder 

 

2019

/ Gegen den Hass, nach dem Essay von Carolin Emcke für alle ab 15 Jahren// Junges Theater Ingolstadt 

 

2019 

/ Nathan der Weise, I.Lessing// Theater Neustrelitz 

 

2019

/Piraten, Charles Way// LandesBühne Nord 

 

2019 

/VaterMutterKind, eine Stückenentwicklung für alle ab 3 Jahren// Rheinisches Landestheater Neuss

 

2018 

/Vermögend, Gesine Schmidt, UA// Theater Regensburg 

 

 

KONTAKT: 

Constantine.mia@gmail.com

0049 176 31201470

IMPRESSUM 

 

Mia Constantine

Constantine.mia@gmail.com

mia-constantine.de